Kontakt

Monitoring


Monitoring mit VIER: Alle Daten in einem Interface

 

Stand: 07.12.2020

 

Ein neues Customer KPI Interface ersetzt künftig die bisherige Frontface-Schnittstelle aller einzelnen Produkte. Zum Start stellt es die Monitoring-Daten der VIER engage ACE bereit – ganz nach Wunsch der Kund:innen kommen die Monitoring-Daten der übrigen Lösungen sukzessive hinzu.

 

„Wir wollen die konkreten Anforderungen unserer Kunden umsetzen und nicht ins Blaue hinein entwickeln. Im Rahmen der Grundsätze der agilen Entwicklung setzen wir dabei auf die Zusammenarbeit mit unseren Kunden“, erklärt VIER Product Owner Andreas Bierwirth-Kerl. „Kunden, die eigene BI-Systeme oder Wallboards mit diesen Daten bestücken wollen, sind daher eingeladen, sich bei VIER zu melden. Wir freuen uns darauf, die Vorgaben an eine solche produktübergreifende Schnittstelle zu erfüllen!“

„Wir haben bei der Entwicklung der Schnittstelle zudem bewusst auf ein modernes Übertragungsformat gesetzt und JSON statt XML gewählt“, erklärt Bierwirth-Kerl. Der Zugriff auf das Interface wird außerdem über das moderne Authentifizierungsverfahren OAuth2-Verfahren realisiert, das noch mehr Sicherheit bietet. Aufbauend auf dem Customer KPI Interface setzt VIER perspektivisch zudem ein Customer KPI Dashboard ein, das einzeln auf kundenindividuelle Wünsche angepasst werden kann. Das Customer KPI Interface und das Customer KPI Dashboard für die VIER engage ACD stehen einzeln als Buchungsoption bereit.




Zum Newsletter anmelden

Bleiben Sie mit unseren Newsletters auf dem aktuellen Stand zu unseren Kommunikationslösungen, Produkten und Veranstaltungen. Registrieren Sie sich jetzt für den VIER Newsletter! *Bitte laden Sie diese Seite neu in Ihrem Internet-Browser, wenn Ihnen das Formular nicht angezeigt wird.