Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz

Telefonhotline mit Servicerufnummern von VIER

MEHR ÜBER LÖSUNGEN

Herausforderung

Mit Beginn der Corona-Krise bestand insbesondere für ältere Bürger:innen die Gefahr der sozialen Isolierung und Vereinsamung. Die Einrichtung DRK-Freunde des Deutschen Roten Kreuzes in und um Erkner, Berlin, wollte hier Abhilfe schaffen und einen Telefondienst insbesondere für Senior:innen einrichten. Das telefonische Gesprächsangebot der DRK-Freunde trägt dazu bei, die soziale Isolation vieler, gerade älterer Menschen in der Corona-Krise zu durchbrechen.

Lösung

Seit dem 2. April 2020 können Bürger:innen in und um Erkner eine kostenlose Rufnummer des Deutschen Roten Kreuzes nutzen, um sich mit anderen Menschen am Telefon auszutauschen. VIER sponsort das Angebot, das dabei hilft, die soziale Isolation gerade älterer Bürger:innen zu durchbrechen. Die lokale Servicerufnummer der „DRK-Freunde“ ist täglich von 18 bis 19 Uhr zu erreichen und für Anrufende kostenfrei. Diese werden nach dem Zufallsprinzip mit einem von zwanzig ehrenamtlichen Helfer:innen der „DRK-Freunde“ verbunden, um über verschiedenste Themen zu sprechen, so wie sie sich sonst vielleicht auf dem Wochenmarkt oder in der Bäckerei mit anderen ausgetauscht hätten.

Über Deutsches Rotes Kreuz

Das DRK rettet Menschen, hilft in Notlagen, bietet Menschen eine Gemeinschaft, steht den Armen und Bedürftigen bei und wacht über das humanitäre Völkerrecht - in Deutschland und in der ganzen Welt.

Mehr erfahren: drk.de